Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über mich Biografie Sport Urlaub Gästebuch Schule 1 Schule 2 Allerlei Städte und Orte 

Schule 1

VS Schwabelweis 1954 mit Frl. Eckart

VS Schwabelweis 1956 mit Lehrer Weinbeck

Das waren noch Zeiten

Kirche St. Georg in Schwabelweis

Ich als Kommunionkind

Hier als Firmling

Vor der Schule in Schwabelweis

Früheres Schreibwerkzeug

Radiergummi

Bleistift

Aus der Schule geplaudertJa, ja, früher war alles anders! Diesen Satz hört man immer noch oft. Darum mal Erinnerungen an früher: Nach dem Kindergarten kamen wir in die VS Schwabelweis! Die ersten zwei Jahre hatten wir die nette Fr. Eckart, anschließend zwei Jahre lang Klaus Deindl als Lehrkräfte. Wer erinnert sich nicht noch an den Spruch "Hol mal den Gottfried vor"? Die letzten drei Jahre, 5-7 Klasse, hatten wir Lehrer Weinbeck. Er konnte immer so schöne Jagdgeschichten er-zählen. Unsere Religionslehrer waren Pfr. Nagel und Pfr. Kammermeier. Gelernt haben wir alle was und es gab auch keine Gewalt auf dem Schulhof.

Was war sonst nochUmweltverschmutzung war für uns ein Fremdwort. Die Haydenchemie sowie die Kalkwerke pufften ihren Schmutz aus den Kaminen. Dieser legte sich dann wie Schnee auf die Dächer. Man fragte sich auch am Donaupegel, was das für eine braungelbe Brühe ist, welche in die Donau fließt. Trotzdem badeten wir dort. Schön war unsere Kinderzeit: Ob im sogenannten Riesel an der Donau oder draußen am Berg. Wir hatten nie Langeweile. Obwohl wir Game Boy und Computer noch gar nicht kannten. Wir wußten uns immer zu beschäftigen. Kurz gesagt: Es war eine schöne Zeit ohne Streß und Hektik.

Aus meiner KinderzeitVaterglückchen, Mutterschößchen,Kinderstübchen, trautes Heim,Knusperhexlein, Tantchen Rös`chen,Kuchen schmeckt wie Fliegenleim.Wenn ich in die Stube speie,Lacht mein Bruder wie ein Schwein.Wenn er lacht, haut meine Schwester.Wenn sie haut, weint Mütterlein.Wenn die weint, muß Vater fluchen.Wenn er flucht, trinkt Tante Wein.Trinkt sie Wein, schenkt sie mir Kuchen:Wenn ich Kuchen kriege muß ich spein.In der Schule lernten wir natürlich schönere Gedichte.

Angemeldet bin ich auch noch bei www.stayfriends.deMelde auch du dich an.

Musik Schlümpfe

Pegelhäuschen beim Hochwasser 1954, 636 cm

Keine Schule


http://www.magix.net http://www.magix.net http://www.magix.net http://www.magix.net